Antistatische Schuhe - Grundlagen für antistatische Ausrüstung

- Sep 24, 2019-

Antistatische Schuhe - das Wichtigste in antistatischen Geräten


In der Produktionsumgebung aller Lebensbereiche ist "Antistatik" ein bekanntes Wort geworden. Viele Unternehmen werden antistatische Produkte für Mitarbeiter bereitstellen, um die Sicherheit von Produkten und Mitarbeitern zu schützen und die Produktqualität zu verbessern. Die sogenannten antistatischen Produkte beziehen sich nicht nur auf antistatische Kleidung, sondern umfassen auch antistatische Schuhe, antistatische Hüte, antistatische Handschuhe, antistatische Handgelenkbänder, antistatische Socken und so weiter. Dann werden sich einige fragen, ob es sinnvoll ist, nur antistatische Kleidung zu tragen. Müssen Sie auch eine Reihe antistatischer Produkte tragen, z. B. antistatische Schuhe? Sind antistatische Schuhe ein Muss in der antistatischen Ausrüstung?

Antistatische Schuhe sind auch in antistatischen Geräten ein Muss. Der Grund kann nach dem Prinzip der elektrischen Leitung gesehen werden. Der Stoff in der antistatischen Kleidung enthält leitende Fasern. Diese leitfähigen Fasern können die im menschlichen Körper gespeicherte statische Elektrizität neutralisieren und entladen. Die Funktion der Neutralisierung statischer Elektrizität ist schwach und langsam, hauptsächlich durch die Entladung statischer Elektrizität. Das ultimative Ziel für elektrostatische Entladungen ist die Erde, für die statische Elektrizität durch antistatische Schuhe, antistatische Socken und leitfähige Fußböden geleitet werden muss, um den Entlüftungsprozess abzuschließen.